Wird geladen

Preparing files for printing

Vorbereitung der Dateien für den Druck:

Unsere Produkte sind hauptsächlich gestanzte Produkte, für die Vorbereitung des grafischen Projektes ist die Layout-Datei zu verwenden, die auf der Produktkarte - der Konfiguratorseite - in der Registerkarte "Layouts" verfügbar ist. Die Layout-Dateien ändern sich je nach Variante des Produkts, so dass Sie erst nach Auswahl aller Optionen das Layout für das Projekt herunterladen können. Das Projekt sollte an das Layout unter Beibehaltung von Abmessungen, Beschnitten und Innenrändern angepasst werden. Die beste Lösung ist es, eine separate Ebene mit der Stanze in derselben Datei zu platzieren und das Projekt selbst auf separaten, unteren Ebenen des Projekts durchzuführen.

Beschnitt

Der Beschnitt ist der Druckbereich, der über das Endformat einer Drucksache (die Schneidkante einer Drucksache) hinausragt. Die Verwendung von Beschnitten garantiert, dass der Druckbereich nach dem Schneiden des Bogens bis an den Rand reicht. Bei allen Projekten, unabhängig vom Typ, sollte der Beschnitt mindestens 2 mm betragen (kann auch größer sein).

Innenrand

Bei jedem Projekt, das an die Druckerei geschickt wird, sollte der sog. innere Sicherheitsrand berücksichtigt werden, in dem keine wichtigen Elemente platziert werden sollten. Er ist notwendig, da es beim Schneiden des Bogens in das Endformat zu kleinen technologiebedingten Verschiebungen kommen kann, wodurch diese wichtigen Elemente abgeschnitten werden können. Der sichere innere Rand für alle in unserer Druckerei gedruckten Projekte beträgt mindestens 3 mm (kann auch größer sein).

Dateien

Sie sollten nur im pdf-Format zur Verfügung gestellt werden.

Die Druckdateien sollten als druckfähiges PDF im CMYK-Farbraum ohne zusätzliche Farbprofile (z.B. ICC) vorbereitet werden. Die Auflösung der Bitmap-Elemente sollte mindestens 250 dpi betragen, und schwarze Texte sollten als 100% schwarze Farbe vorbereitet sein. Die für den Druck vorbereitete Datei darf keine Elemente der Technologiekarte enthalten.

All dies garantiert, dass das Endergebnis genau so ist, wie Sie es erwarten.

Datenschutzerklärung:

Datenschutzerklärung

Allgemeine Bemerkungen zum Schutz personenbezogener Daten bei Achilles Polska

Wenn Sie in unserem Online-Shop einkaufen, können Sie sicher sein, dass Ihre persönlichen Daten sicher sind. Alle uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten - einschließlich Namen, Adressen, E-Mails, Telefonnummern - werden von uns in Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz vertraulich behandelt.

Datensicherheit

Die von Achilles Polska verwalteten Websites sind gegen Verlust, Zerstörung, Veränderung, Verbreitung oder Missbrauch personenbezogener Daten durch Unbefugte technisch und organisatorisch geschützt. Der Zugang zum Kundenkonto ist daher nur nach Eingabe des persönlichen Passwortes möglich. Der Nuttzer sollte die Zugangsdaten zum System von Achilles Polska stets vertraulich behandeln und Achilles Polska haftet nicht für eine unbefugte Weitergabe des Passworts an Dritte durch den Kunden.

Grundlegende Informationen für den Kunden über die Speicherung personenbezogener Daten

1. Der Verantwortliche für Ihre personenbezogenen Daten ist Achilles Polska Spółka z ograniczoną odpowiedzialnością mit Sitz in Cedry Wielkie ul. M. Płażyńskiego 6 83-020 Cedry Wielkie.

2. Ihre personenbezogenen Daten werden zum Zwecke der Durchführung der Transaktionen und der Nutzung des von Achilles Polska betriebenen Online-Shops erhoben. Beabsichtigt der Kunde die Möglichkeit der Einkäufe mit aufgeschobener Zahlung für Einkäufe zu beanspruchen, kann der Umfang der erfassten personenbezogenen Daten solche umfassen, welche die Bewertung der Bonität des Kunden und des Risikos eines Zahlungsausfalls ermöglichen.

3. Ihre Daten werden auch für Marketingzwecke von Achilles Polska erhoben. Darüber hinaus können Ihre personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken an die mit Achilles Polska verbundenen Unternehmen weitergegeben werden. Bei der Aufgabe der ersten Bestellung werden Sie aufgefordert, der Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Achilles Polska zu Marketingzwecken und an seine verbundenen Unternehmen zu Marketingzwecken zuzustimmen.

4. Die Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Achilles Polska ist freiwillig und Sie haben das Recht, auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen und diese zu berichtigen.

5. Im Rahmen der Auftragsabwicklung werden Ihre personenbezogenen Daten verschlüsselt über das Internet übertragen.

6. Achilles Polska speichert keine Kreditkartendaten, sie werden direkt von unserer Bank für Zahlungsabwicklung erhoben und verarbeitet.

7. Ihre personenbezogenen Daten werden an das von Achilles Polska autorisierte Transportunternehmen weitergegeben, um Lieferungen durchzuführen, soweit dies für die Durchführung der Lieferung erforderlich ist. Auch in diesem Fall schützen und pflegen Achilles Polska und ein von uns autorisierter Dienstleister Ihre Daten.

8.Achilles Polska wird Ihre personenbezogenen Daten nur in den gesetzlich vorgesehenen Fällen an Dritte weitergeben, an die Organe, die berechtigt sind, die anzufordern.

Wettbewerbe

Achilles Polska gibt Ihre Daten an Unternehmen weiter, die im Dienstleistungsbereich tätig sind, im Rahmen von Verkaufsförderungsmaßnahmen, wie z.B. Wettbewerben. Bei der Aufgabe der ersten Bestellung werden Sie aufgefordert, der Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken zuzustimmen. Dabei werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nur im erforderlichen Umfang an ausgewählte Partner weitergegeben, die sie ausschließlich zum Zwecke der Erbringung der jeweiligen Dienstleistung registrieren.

Cookies"

Achilles Polska verwendet auf einigen seiner Websites sowie in seinem Online-Shop sog. "Cookies". Dies sind Identifizierungsdaten, die auf den Festplatten Ihres Computers gespeichert werden. Im Online-Shop werden Cookies benötigt, um den Inhalt des Warenkorbs beim Einkaufen zu speichern. Ein Cookie verbleibt auf dem Computer nach der Schließung des Browsers. Bei dem nächsten Besuch in unserem Online-Shop können die in dem Cookie gespeicherten Informationen abgerufen werden.

Wenn Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, können Sie Ihre Browsereinstellungen entsprechend ändern. Eine solche Änderung der Einstellungen kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen der von Achilles Polska verwalteten Website voll nutzen können.

Löschung und Änderung von Daten

Der Nutzer hat das Recht, unentgeltlich Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Er kann seine personenbezogenen Daten auch berichtigen, sperren oder löschen. Ihre Einwilligung in die Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten durch Achilles Polska zu Marketingzwecken kann jederzeit durch schriftliche Mitteilung per Post an Achilles Polska, ul. M. Płażyńskiego 6, 83-020, Cedry Wielkie oder per E-Mail an kontakt@segregatory24.plwiderrufen werden.

Nach Erhalt der o.g. Mitteilung werden die betreffenden Daten nur für die Auftragsausführung verwendet und dann sofort aus der Datenbank entfernt. Der Versand von Werbematerial, einschließlich Newslettern, wird eingestellt. Die Löschung Ihrer Daten kann auf Wunsch durch eine Benachrichtigung per E-Mail bestätigt werden.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Wenn Achilles Polska Änderungen an den Datenschutzbestimmungen dieser Datenschutzerklärung vornimmt, werden diese auf unserer Website so veröffentlicht, dass Sie jederzeit sehen können, welche Daten erhoben und wie sie verwendet werden. Bei Fragen bitten wir um Kontakt.